Crowdfunding-Projekt Hallenbad

0
RAMSAU Das gesteckte Ziel des Crowdfunding Projekts „Revitalisierung Hallenbad“ mit Stichtag 15. Oktober wurde erreicht, nun gibt es eine Verlängerung.

Das mittlerweile 45 Jahre alte Hallenbad entspricht nicht mehr den technischen Anforderungen und muss auf den neuesten Stand gebracht werden. Geplant ist ein modernes, energieeffizientes Hallenbad mit einer neuen Außenhülle in Form einer Glasfassade. „Entweder wir passen das Bad ökologisch, wirtschaftlich und vor allem energieeffizient an den jetzigen Stand der Technik an oder wir müssen es abreißen“, bekräftigte Bürgermeister Ernst Fischbacher bei diversen Bürgerversammlungen im August den Ernst der Lage und auch Wolfgang Körner, Geschäftsführer der RVB, betonte den enormen Nutzen in der Erhaltung des Hallenbades für den Tourismus und die Bevölkerung. Bei dem Crowdfunding-Projekt erhielt die Bevölkerung die Möglichkeit, Bausteine ab einem Wert von € 150,- bis zu € 75.000,- zu kaufen. Als Anreiz lockte eine Rendite von satten 30 Prozent. „Wer einen Baustein um € 150,- kauft, erhält Gutscheine im Wert von
€ 195,-, die auch an Familienmitglieder oder Gäste weitergegeben werden können.“

… mehr lesen Sie in der aktuellen Ausgabe am Mittwoch, 25. Oktober 2017!

Share.

Leave A Reply

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.