Demenzberatung im MemoryCafé

0
SCHLADMING Beim Treffpunkt für Menschen mit Demenz und deren Angehörige findet Austausch und gegenseitige Unterstützung statt. Zudem gibt es eine kostenlose Beratung.

Allein in Österreich leben aktuell 130 000 Menschen mit Demenz. Jedes Jahr kommen etwa 30 000 neue Fälle hinzu. Hochrechnungen zufolge wird sich die Anzahl der Erkrankungen bis 2050 sogar verdreifachen. Neben diesen Zahlen ist vor allem eine Tatsache im Zusammenhang mit der Krankheit alarmierend: Über 50 Prozent der Demenzerkrankungen werden immer noch viel zu spät erkannt. Dafür gibt es zwei Hauptgründe: Betroffene sind lange nicht zu einer ärztlichen Untersuchung bereit oder wissen noch viel zu wenig über die Krankheit und deren Symptome. Geht es aber um die Erhaltung der Lebensqualität von Menschen mit Demenz, ist es wichtig, die Diagnose so früh wie möglich zu stellen.

… mehr lesen Sie in der aktuellen Ausgabe am Mittwoch, dem 21. August 2019!

Share.

Leave A Reply

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.