Der Freienstein wird zum Tatort

0
GRÖBMING Michael Stradal stellte in der Gröbminger Bibliothek seinen neuen Krimi „Kein Feuer am Freien-stein“ vor. Es ist der insgesamt fünfte Krimi und der zweite Gröbming-Krimi des Maria Enzersdorfers.

Aber was verbindet einen Maria Enzersdorfer mit Gröbming und warum stellt er den Freienstein in den Mittelpunkt des Geschehens? Diese Frage ist schnell beantwortet: Der österreichische Autor Michael Stradal hat seinen Zweitwohnsitz in Gröbming.

… mehr lesen Sie in der aktuellen Ausgabe am Mittwoch, dem 30. Jänner 2019!

Share.

Leave A Reply

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.