Gesund durch die Hitzewelle

0
Vor Kurzem stöhnten viele Menschen unter der Sahara-Hitze, dabei steht uns die nächste Hitzewelle schon bevor. Welche Dinge man beachten sollte, um gut durch die subtropischen Tage und Nächte zu kommen, verrät Internistin Dr. Gabriele Tritscher-Schaffer.

Menschenleere Straßen zur Mittagszeit. Leergeräumte Eisdielen und Klimaanlagen, die auf Hochtouren laufen. Hinzu kommen etliche Personen, die über die Hitze klagen und mit körperlichen Beschwerden zu kämpfen haben. So beschreibt man den Juni 2019 wohl am besten, denn in Österreich war dieser der heißeste Juni seit Messbeginn der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik im Jahre 1767.

… mehr lesen Sie in der aktuellen Ausgabe am Mittwoch, dem 10. Juli 2019!

Share.

Leave A Reply

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.