Heidelbeeren, das heimische Superfood!

3
Heidelbeeren sind die blauen Superhelden im Kampf gegen Krebs und vorzeitige Alterung. Sie stärken unser Immunsystem und tun der Haut viel Gutes. Eine Expertin verrät, worauf man beim Verzehr der heimischen Beere achten sollte.

Sogenannte Superfoods sind seit Monaten wortwörtlich in aller Munde. Der Begriff selbst wird zur Bezeichnung von Nahrungsmitteln verwendet, denen eine besondere gesundheitsfördernde Wirkung nachgesagt wird. Dabei muss man nicht immer auf exotische Pflanzen oder Gewürze aus fernen Ländern zurückgreifen – auch in unserer Region gibt es Nahrungsmitteln, die unserer Gesundheit richtig gut tun. Ein besonders gutes Beispiel dafür ist die Heidelbeere, die auch Blau-, Moos-, Schwarz- oder Heubeere genannt wird. „Bei den blauen Superhelden handelt es sich um richtig stark antioxidative Früchte, die bei regelmäßigem Verzehr vor unzähligen Erkrankungen schützen können“, erklärt Melanie Linder, Diätologin im Pongau.

… mehr lesen Sie in der aktuellen Ausgabe am Mittwoch, dem 11. Juli 2018!

Share.

3 Kommentare

  1. Marlene Gruber

    De echten sehn anders aus! Schmecken a total anders, de wenigsten kennen de echten, denken die im Geschäft erhältlichen, seien das. Wer 1x den Genuss von echten Schwarzbeeren kennt, der isst die geschmacklosen gezüchteten vom Discounter nicht!

Leave A Reply

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.