Mönch sein zur Weihnachtszeit – ein Rück- und Ausblick

0
ADMONT Das 1074 gegründete Benediktinerstift Admont liegt in einer imposanten Gebirgslandschaft nahe am Eintritt der Enns in das wildromantische Gesäuse. Weithin sichtbar sind die beiden Türme der neugotischen Stiftskirche, ebenso weithin hörbar ihr zum Gottesdienst einladendes Geläute. Seit über 945 Jahren leben und wirken in Admont Benediktinermönche. Sie haben seither den christlichen Glauben verkündet und die gesamte Region in vielerlei Hinsicht geprägt. Pater Prior Maximilian ist neben zahlreichen anderen stiftischen Funktionen zusätzlich auch Pfarrer und Seelsorger in Frauenberg-Ardning und Hall.

… mehr lesen Sie in der aktuellen Ausgabe am Mittwoch, dem 13. Jänner 2021!

Share.

Leave A Reply

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.