Positive Zwischenbilanz auf der Planai

0
SCHLADMING Nach den ersten Betriebstagen auf den Bergen Planai, Hochwurzen und Galsterberg zieht Geschäftsführer Georg Bliem eine positive Zwischenbilanz.

„Vielen Dank an unsere Skigäste, die die umfangreichen Sicherheitsmaßnahmen auf unseren Bergen so gut mittragen. Verkehrskonzept und Anstell-Management haben bisher mithilfe von 25 ‚Stauberatern’ bestens funktioniert. Auch die Akzeptanz der FFP2-Maskenpflicht ist bei den Gästen gegeben.“

… mehr lesen Sie in der aktuellen Ausgabe am Mittwoch, dem 13. Jänner 2021!

Share.

Leave A Reply

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.