Tag des Schlaganfalls

0
Schlaganfall ist die zweithäufigste Todesursache und der häufigste Auslöser für eine schwere Behinderung. Neben dem Patienten selbst leidet oft auch sein gesamtes Umfeld unter den veränderten Lebensumständen. In der Steiermark erleiden jährlich 6500 Personen einen Schlaganfall. Laut WHO ist anzunehmen, dass die Zahl der Schlaganfälle aufgrund der steigenden Lebenserwartung und der gleichzeitigen Zunahme der Wohlstandserkrankungen weiter zunehmen wird.

Der Tag des Schlaganfalls am 29. Oktober wurde zum Anlass genommen, um einmal mehr darauf aufmerksam zu machen, wie man das Schlaganfallrisiko senken kann und was im Falle eines Schlaganfalls zu tun ist.

… mehr lesen Sie in der aktuellen Ausgabe am Mittwoch, dem 4. November 2020!

Share.

Leave A Reply

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.