Tierschutz im Aufschwung

0
Das Tierschutzvolksbegehren war ein voller Erfolg – mit über 400 000 Unterschriften endete die Eintragungsfrist am 25. Jänner. Ziel ist es, ei­nen systemischen Wandel im Umgang mit Tieren zu erreichen. „Tier­schutz“ steht auch für die Mitterbergerin Franziska Kolb an oberster Stelle.

„Ein respekt- und liebevoller Um­gang mit Tieren wurde mir von klein an von meinen Eltern beige­bracht. Die Einstellung und das Verhalten anderen Lebewesen gegenüber werden meines Erach­tens maßgeblich von der Erzie­hung beeinflusst. Kinder reagie­ren in der Regel sehr positiv auf Tiere und ich finde, dass dieses grundlegende Interesse gefördert werden sollte.

… mehr lesen Sie in der aktuellen Ausgabe am Mittwoch, dem 3. Februar 2021!

Share.

Leave A Reply

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.