Verrückte Trendsportarten für 2018

0
Sport heißt Bewegung – und genauso ist die Entwicklung von Sportarten stets in Bewegung. Welche Trendsportarten derzeit auf uns zukommen und was man unbedingt ausprobieren sollte, weiß ein Experte aus der Region.

Von einer Trendsportart spricht man meist dann, wenn eine neue Sportart eine gewisse Anzahl von Aktiven erreicht hat und ein gewisses Maß an öffentlichem Interesse erweckt. „In den meisten Fällen handelt es sich gar nicht um eine noch nie dagewesene Sportart. Klassische Sportarten werden meist leicht abgewandelt. Momentan sind Neuschöpfungen passend zu ihren Protagonisten urban geprägt. Denkt man beispielsweise an Waveboarden oder Inlineskaten, so sind diese Sportarten ganz deutlich von den Asphaltlandschaften der großen Städte beeinflusst“, erklärt Franz Pfeiler von SportArt Altenmarkt. „Im Fachsportgeschäft ist ein neuer Trend schnell erkannt. Nicht selten geht die Ausübung einer neuen Sportart nämlich mit einer regelrecht neuen Kultur einher. Zusätzlich zu diversen Sportgeräten werden auch Kleidung und Umgangsformen kreiert. Gutes Beispiel ist die Surfer-Mode, die heute noch ein Begriff ist, auch wenn die Sportart selbst nicht mehr wirklich im Trend liegt“, ergänzt Franz.

… mehr lesen Sie in der aktuellen Ausgabe am Mittwoch, dem 18. April 2018!

Share.

Leave A Reply

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.