Versicherung für das E-Bike?

0
E-Bikes und S-Pedelecs werden immer beliebter – aber auch die Zahl der Unfälle steigt. Damit es im Schadensfall kein böses Erwachen gibt, sollte man einen Blick auf die Versicherungsmöglichkeiten werfen.

Bereits mehr als 80 000 Österreicher erfreuen sich an Fahrrädern mit Elektroantrieb. Ein sogenanntes Pedelec ist ein Elektrofahrrad, das die Tretbewegung unterstützt. Nur wenn der Fahrer tritt, wird dies also durch den Elektromotor verstärkt. Bei einem E-Bike erfolgt die Motorunterstützung hingegen durch das Gasgeben – also unabhängig vom Treten des Fahrers.

… mehr lesen Sie in der aktuellen Ausgabe am Mittwoch, dem 10. Oktober 2018!

Share.

Leave A Reply

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.