Was kommt 2021 in den Garten?

0
Seit Jahren ist es Trend, für viele ist es purer Luxus, doch noch nie war das Thema so greifbar und dringlich wie jetzt: Gemüse aus dem eigenen Garten. Denn angesichts der Corona-Krise stehen immer öfter Grenzschließungen zur Debatte und unsere Versorgungssicherheit gerät unter Beschuss. Versorgungsketten, die jahrzehntelang als selbstverständlich und sicher hingenommen wurden, scheinen plötzlich in Gefahr zu sein. Der Trend hin zum Bio- und Selbstversorgergarten kann 2021 noch einmal ganz neu gedacht werden.

Vor einigen Jahren war der Selbstversorgergarten eine romantische Vorstellung. Könnte er angesichts der Corona-Krise wieder knallharte Realität werden? Dabei ist es noch gar nicht so lange her, dass die Menschen sich bis zu einem gewissen Grad selbst versorgt haben. Ein Gespräch mit den Großeltern kann da so manchen Aha-Effekt auslösen. Auf alle Fälle kann es nie schaden, etwas Essbares im Garten zu haben. Wer einen Balkon oder Garten hat, kann langsam mit der Planung für die Gartensaison 2021 beginnen. Die große Frage ist dabei: Was soll ich pflanzen?

… mehr lesen Sie in der aktuellen Ausgabe am Mittwoch, dem 3. März 2021!

Share.

Leave A Reply

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.