Wer nicht hat, der mietet

2
Mobil-Reisende aufgepasst! Für eine Woche muss im Schnitt mit rund € 1.100,- gerechnet werden.

Der Österreichische Camping Club (ÖCC) hat die Preise von insgesamt 20 Vermietern in Österreich für die letzte Augustwoche verglichen. Gesucht wurde nach noch verfügbaren Reisemobilen ähnlicher Ausstattung für mindestens zwei Personen mit 3,5 Tonnen höchstzulässigem Gesamtgewicht – und damit für Inhaber des Führerscheins Klasse B geeignet. „Die Preisspanne liegt im angefragten Zeitraum, der noch zur Hochsaison zählt, zwischen rund
€ 840,- und € 1.460,- Miete für eine Woche“, stellt Campingexperte Markus Holzer konkrete Ergebnisse des Vergleichs vor. „Beim finalen Preis spielen insbesondere Faktoren wie das Alter, die Größe und die konkrete Ausstattung des Fahrzeugs eine Rolle.“ Teilweise bekommt man die neuesten Modelle zur Verfügung gestellt – die dann entsprechend zur teuersten Variante gehören. Der Experte hat wichtige Tipps, worauf auch bei kurzfristiger Recherche und Übernahme zu achten ist.

… mehr lesen Sie in der aktuellen Ausgabe am Mittwoch, dem 8. August 2018!

Share.

2 Kommentare

Leave A Reply

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.