Zeitwende in der Regionalstelle Ennstal-Salzkammergut

0
REGION Nach 30 Jahren übergibt Helmut Blaser die Regionalstellenleiter-Agenden an Christian Hollinger. Gemeinsam mit Regionalstellenobmann Egon Hierzegger hat sich Hollinger ein ambitioniertes Programm für die Weiterentwicklung des Wirtschaftsstandortes vorgenommen.

„Wer nichts verändern will, wird auch das verlieren, was er bewahren möchte“ – getreu dem Zitat von Gustav Heinemann hat die Regionalstelle Ennstal-Salzkammergut schon einige Veränderungen durchlebt. Sei es die Zusammenlegung der drei Bezirksstellen in eine Regionalstelle oder die Wiedereröffnung der revitalisierten Regionalstelle in Liezen 2018.

… mehr lesen Sie in der aktuellen Ausgabe am Mittwoch, dem 18. November 2020!

Share.

Leave A Reply

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.